(Bildunterschrift: Gegen Spielstarke Brühler gab es für unsere Mannen nichts zu holen.)


Gegen Spielstarke Gäste aus Brühl war für unsere “Zweite” nichts zu holen. Man kam nicht wirklich ins Spiel. Die Gäste immer einen Schritt schneller. Folgerichtig stand es bis zur Halbzeit 0:4. Die Zweite Halbzeit konnte zwar ein wenig besser gestaltet werden, am Ende steht jedoch eine 1:6 Niederlage zu Buche.

Von Anfang an waren die Gäste wacher und zeigten Ihre spielerischen Fähigkeiten. Bereits in der 6. Minuten eröffnete Lenz den Torreigen. 13 Minuten waren vergangen, da erhöhte Kawakopulus sehenswert auf 0:2. Hierbei gewährte ihm die Viktoria Abwehr einfach zu viel Platz.

Nach 29 Minuten ein Angriff der Gäste über die Linke Seite welcher nicht verteidigt werden konnte. Zwar konnte Torsteher Alex Alter den ersten Shuß abwehren , aber am langen Pfosten war Koch seinem Gegenspieler enteilt und konnte unbedrängt zum 0:3 einschieben. Kurz vor der Pause konnte Lenz mit seinem zweiten Treffer den 0:4 Halbzeitstand erzielen. Kurz zuvor Beining mit der bisher besten Torchance für die Viktoria. Sein Schuß landete jedoch über dem Kasten.

Nach der Halbzeit stand die Viktoria ein wenig stabiler. Trotzdem gelang Kapli in der 68. Minute das 0:5. Zwei Minuten später gelang jedoch der Anschlußtreffer. Nach Foul am eingewechselten Kulig entschied der Schiedsrichter auf Freistoß aus etwa 17 Metern Torentfernung. Ein Fall für Florian Beining, der den Ball per Direktschuß in die Maschen drosch.

Kapli war es in der 82. Minute vorbehalten den 1:6 Endstand zu besorgen.


Torfolge:

0:1 Lenz (6.), 0:2 Kawakopulos (13.), 0:3 Koch (29.), 0:4 Lenz (43.), 0:5 Kapli (68.), 1:5 Beining (70.), 1:6 Kapli (82.)

FC Viktoria 08 Neckarhausen II:

Alter, Maier, Behrens, Beining, Ibele, Knopf, Blaschko, Gerstenlauer, Pfister, Münch, Schuler | Eingewechselt: Mesili, Deutsch, Kulig

FV Brühl III

Schließer, Mitsch, Schmittel, Lechner, Rutz, Wiegmann, Kawakopulos, Koch, Eicker, Lenz, Güler | Eingewechselt: Rüger, Nalbant, Kapli, Hanf

Dieser Spielbericht wird Ihnen präsentiert von: Sponsor werden? Z.b. Spielberichte präsentieren? Kontaktieren Sie uns unter schriftfuehrer@viktoria-neckarhausen.de