Die Jahreshauptversammlung sollte am 16.11.2020 stattfinden. Aufgrund der aktuellen Lage und den Einschränkungen für die Bevölkerung ist dies jedoch nicht mehr möglich.

Rechtlich dürfen Vereine ausnahmsweise auch im nächsten Jahr das Geschäftsjahr 2019 abschießen. Von diesem Recht macht nun auch der FC Viktoria Gebrauch und verschiebt seine Jahreshauptversammlung in das Jahr 2021.

Ein genauer Termin steht natürlich noch nicht fest.