Der erste Schritt ist nun getan, die Vereine von Neckarhausen-Nord ins Sportzentrum umzusiedeln. Insoweit hat der Gemeinderat seine Zusagen eingehalten.

Allerdings ist es bei weitem noch nicht soweit! Es fehlt noch an Kabinenkapazitäten – vor allem während und nach Corona – und natürlich an einer Finanzierungsquelle für unseren Verein. Ein Klubhaus muss in der Nähe des Platzes stehen. Dies haben auch die Mitglieder im Oktober 2016 so ganz klar formuliert. Und dies ist auch existenziell für unseren Verein. Nicht nur der Einnahmen wegen, sondern auch um überhaupt das Vereinsleben stattfinden zu lassen.

Nun kann man getrost sagen, ein erster Schritt wurde getan, der letzte bis zur Umsiedlung aber bei weitem nicht.

Anbei ein Video unseres Premiumpartners Fa. Logo Werbung GmbH, Boris Pribosic, das die derzeitigen Baumaßnahmen, die Umwandlung des Naturrasens in einen ganzjährig bespielbaren Kunstrasenplatz, zeigt.