(Bildunterschrift: Tim Schuler (l.) mit Trainer Gabriel Reiß (r.))

Während der Ball derzeit ruht und alles auf einen Saisonabbruch herausläuft, forciert der FC Viktoria weiter seine Planungen für die Saison 2020/21.

Nach Etienne Mendel kann der FC Viktoria mit Tim Schuler den nächsten Neuzugang verkünden. Der 19-Jährige Defensivspieler wechselt von der TuS Einheit Weinheim an die Porschestraße.

Nach wie vor laufen weiter Gespräche, so dass der Kader qualitativ und quantitativ verstärkt wird.