Am letzten Samstag veranstalte die scheidende Klubhaus-Wirtin Heidemarie Daub eines ihrer beliebten Schnitzelbuffets als „Abschied“ für ihre Gäste.

Auch dieses Buffet war wieder ein voller Erfolg. Das Klubhausplatzte aus allen Nähten und die Gäste wurden bestens versorgt.

Die Vorstandschaft nutzte die Gelegenheit sich in diesem würdigen Rahmen von Heidemarie zu verabschieden und überreichte ein Blumengesteck. Der FC Viktoria bedankt sich bei Heidemarie für die gute, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den letzten fünf Jahren und wünschen Ihr für die Zukunft alles Gute und ein erholsames „Rentnerdasein“. Heidemarie ist allerdings für ihre Gäste noch bis einschließlich dem 20.03.2020 an gewohnter Stelle da.

Renovierung und Neueröffnung

Ab dem 21.03.2020 ist das Klubhaus dann bis Mitte April geschlossen. In dieser Zeit finden Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen und der Pächterwechsel statt. Der neue Wirt Michael Kuss steht bereits in den Startlöchern und wird zukünftig die Geschicke des Klubhaus leiten.