(Bildunterschrift: Szene der Partie Viktoria Neckarhausen gegen SV Rippenweier)

Mit einer ganz schwachen Leistung verlor man gegen die Mannschaft aus der Kreisklasse B bei leichtem Regen.

Offenbar musste die Mannschaft der starken Trainingsfrequenz der letzten Wochen Tribut zollen. In der Mitte der ersten Halbzeit fiel der einzige Treffer der Partie.

Die Verantwortlichen denken jedoch, dass es sich hierbei um einen einmaligen Ausrutscher handelt.