(Bildunterschrift: Szene der Partie SV Schriesheim gegen Viktoria Neckarhausen)

Im vierten Test der Michler-Elf trennte man sich in Schriesheim mit einem Unentschieden. Die dargebotene Leistung entsprach dem Gefordertem, des Weiteren wurden neue taktische Spielzüge ausprobiert.

Das Unentschieden ist auch leistungsgerecht.

Torfolge: 0:1 Duttenhöfer (7.), 1:1 Mildenbeger (79.)

SV Schriesheim: Hekler, Zschippig, Janzen, Abravci, Schäfer, Mildenberger, Buhl, Wendefeuer, Gardev, Tunkara, Rockrohr / eingewechselt: Halbedel, Seib, Scheuer, Gaye

FC Viktoria: Bernhard, Michalski, König, Siegmund Wantoch von Rekowski, Schäfer, Duttenhöfer, Kümmerle, Barth, Dreesbach, Borho, Sebastian Wantoch von Rekowski / eingewechselt: Pfister, Guida

Schiedsrichter: Rafal Krolik (SV Seckenheim)