Unsere zweite Mannschaft konnte ihr zweites Vorbereitungsspiel gegen die TuS Einheit Weinheim mit 2:1 (1:0) gewinnen. Die Tore erzielten Claudio Crescentini und Max Martin.

Im Anschluss an die Partie fand eine gemeinsame Feier mit dem Gegner statt. Nachdem im Sommer die Viktorianer in Weinheim zu Gast waren, fand nun der Gegenbesuch statt. Bei diversen Kaltgetränken konnte man sich mit Glühwein und Chili con Carne, zubereitet von unserer Vereinswirtin Heidemarie Daub, von innen wärmen.

Es spielten: Alter, Maier, F. Krawczyk, Kaltenegger, Pfister, Christoffel, Eisenhauer, Wittmann, Blaschko, Crescentini, Martin / eingewechselt: O. Krawczyk, Heid, Oettinger