(Bildunterschrift: Der FC Viktoria während der Trainingseinheit am Morgen)

Nach dem Trainingswochenende mit mehreren Einheiten am Samstag und Sonntag stand zum Abschluss das erste Testspiel der Sommervorbereitung an.

Im ersten Spielabschnitt erzielten Swen Geiger (14.) sowie Christoph Kulig (29.) eine frühe 2:0 Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff kam der Gast von der SpVgg Wallstadt 2 durch Tino Wenzel (43.) zum Anschlusstreffer. Direkt nach Wiederbeginn glich Wallstadt durch Christian Hainke (52.) sogar zum 2:2 aus. Auf beiden Seiten wurde munter durchgewechselt und kurz vor dem Abpfiff sorgte ein Seitfallzieher von Daniele Orsolini (86.) für den 3:2 Endstand.

Es kamen zum Einsatz: Münch, Langendörfer, Volk, Merkel, Brenner, Petzoldt, Beining, Schöfer, Kulig, Mayer, Geiger, Maier, Möbius, Orsolini, Reiß, Kümmerle, Zimmer