(Bildunterschrift: Aufgrund einer doppelten Platzbelegung trainierte der FC Viktoria beim VfR Mannheim)

Aufgrund einer organisatorischen Panne entfiel das Testspiel des FC Viktoria beim VfR Mannheim 2: Der Kunstrasenplatz des VfR Mannheim am Hans Reschke Ufer wurde doppelt belegt. Nahezu zeitgleich fand ein Spiel vom SV Enosis Mannheim 2 gegen den FSV Oggersheim statt.

Kurzfristig entschloss sich der FC Viktoria dafür eine kurze Trainingseinheit auf dem Hartplatz beim VfR Mannheim abzuhalten. Das Spiel wird am Donnerstag, den 05. März um 19:00 Uhr, diesmal auf dem Kunstrasenplatz in Neckarhausen, nachgeholt.

Werbung