Spielbericht vom 22.08.2010 - 1. Spieltag

SV Schriesheim - FC Viktoria Neckarhausen 2:2 (1:1)

geschrieben von Tobias Szewczyk

Punktgewinn in Unterzahl


Der FC Viktoria ist mit einem am Ende verdienten 2:2 beim SV Schriesheim in die Saison gestartet. Im ersten Saisonspiel unter dem neuen Trainergespann Brandenburger und Pappagallo begannen beide Teams zunächst abwartend und versuchten den Ball in den eigenen Reihen zu Halten. Mit zunehmender Dauer wurde der SV Schriesheim besser und konnte nach 17 Spielminuten durch Maric mit 1:0 in Führung gehen. Schriesheim hatte auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit mehr vom Spiel und erarbeitete sich eine Vielzahl an Chancen, aber auch unsere Mannschaft konnte sich einige wenige Torchancen erspielen. Kurz vor der Pause gelang dann unserem Team der etwas glückliche, aber dennoch nicht unverdiente Ausgleich durch Lagator (43.) zum 1:1. Kurz vor dem Halbzeitpfiff musste Filip nach einem vermeintlichen Foulspiel von ihm wegen wiederholtem Foulspiels mit der gelb-roten Karte vom Feld.
In der Halbzeitpause wechselte das Trainergespann gleich doppelt. Für den gelb-rot gefährdeten Brenner kam Guntram ins Spiel und für den angeschlagenen Lagator kam F. Szewczyk ins Spiel. Zunächst beschränkte sich der FC Viktoria auf Grund der Unterzahl in der zweiten Halbzeit aufs Kontern. Schriesheim tat sich trotz Überzahl schwer, trotzdem konnten Sie durch einen Patzer in der Viktoria Hintermannschaft durch Bussemer die schmeichelhafte 2:1 Führung erzielen (79. Min.). Kurz darauf musste Bühler ebenfalls mit gelb-rot vom Platz. Trotz 2-Mann Unterzahl versuchte die Viktoria noch den Ausgleich zu erzielen und wurde kurz vor Schluss durch einen Elfmeter belohnt. Gürsoy verwandelte sicher zum 2:2 Endstand. Kurz vor dem Abpfiff kassierte dann auch Schriesheim noch einen Platzverweis. Sahiti bekam nach einem Foul an der Mittellinie ebenfalls die Ampelkarte.

Kinzig, Brandenburger, Bühler, Brenner (ab 46. Min. Guntram), Bopp, Filip, Reichelt, Bauer (ab 75. Min. Peko), Przybyla, Gürsoy, Lagator (ab 46. Min. F. Szewczyk)

   
Manue Nieto (Athletico Weinheim)
   
Spielverlauf:
 
17. Min. 1:0 Maric
43. Min. 1:1 Damir Lagator
44. Min.   Thomas Filip
46. Min.   Stefan Brenner
    Marco Guntram
46. Min.   Damir Lagator
    Florian Szewczyk
75. Min.   Mirco Bauer
    Josip Peko
79. Min. 2:1 Bussemer
81. Min.   Christian Bühler
90. Min. 2:2 Serif Gürsoy (11m)
90. Min.   Sahiti