Spielbericht vom 30.04.2006 - 26. Spieltag

SG Edingen Neckarhausen - DJK Neckarhausen II 0:2 (0:3)

SG enttäuscht im Derby


Wieder einmal konnte der Nachbar die Punkte mit nach Hause nehmen. In einem schwachen Derby reichten der DJK fünf Minuten, um den Sieg sicherzustellen. Das 0:1 wurde vom böigen Wind begünstigt und fiel recht glücklich. Das entscheidende 0:2 war jedoch ein schneller Vorstoß der Gäste, der überlegt abgeschlossen wurde. Danach versuchte die SG mehr nach vorne zu spielen, aber man konnte nicht an die guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen und blieb harmlos. Leider wurde der Anschlußtreffer von Klemm vom schwachen Schiedsrichter in der 70. Min. nicht anerkannt. So blieb es schließlich beim 0:2 für die DJK.

Aufstellung:

T. Szewczyk; M. Heibel, Kandora, Hein, Haas, Sammet, Brix, P. Ihrig, Ibele, Rudolf, Klemm

Auswechslungen:

R. Heibel für Hein (34.)
Kirsch für Brix (46.)
Kapli für Sammet (65.)

Tore:

0:1  Kahls (32.)
0:2  Marsch (37.)